Tadewald Personalberatung GmbH im Gesundheitswesen und Sozialwesen

Bereichsleiter (w/m/d) Rettungsdienst

Managementaufgabe – Erstversorgung von Notfällen in Mittelhessen

Bei unserer Mandantin handelt es sich um eine traditionsreiche und bundesweit tätige, parteipolitisch und konfessionell unabhängige gemeinnützige Hilfs- und Wohlfahrtsorganisation, die seit mehr als 130 Jahren besteht und von über 1,4 Millionen Mitgliedern unterstützt und getragen wird. Für einen der größten Regionalverbände im Landesverband Hessen suchen wir für drei Rettungswachen mit insgesamt sechs Noteinsatzstandorten im Rahmen einer geregelten Nachfolge zum nächstmöglichen Termin eine führungserfahrene und durchsetzungsstarke Persönlichkeit als

Bereichsleiter (w/m/d) Rettungsdienst

In dieser mit sehr viel Gestaltungsspielraum ausgestatteten Aufgabe sind Sie direkt der Geschäftsführerin des Regionalverbandes unterstellt und werden als Vorgesetzter des gesamten Rettungspersonals das Management für die optimale Funktionsfähigkeit aller Standorte unter Beachtung interner und rechtlicher Vorgaben sicherstellen. In enger Zusammenarbeit mit dem Regionalvorstand und der Geschäftsführung verantworten Sie die strategische und finanzielle Planung des Rettungsdienstes und sorgen für ein aussagefähiges Berichtswesen zur qualitativen und wirtschaftlichen Steuerung des Personal- und Materialeinsatzes. Ebenfalls gehört die Betreuung des Gebäude- und Fuhrparkmanagements zu Ihren Aufgaben. Zur stetigen Weiterentwicklung sind Sie in die Vorbereitung der Teilnahme an Ausschreibungen eingebunden, verantworten die Personalentwicklung Ihrer Leistungsbereiche und sind maßgeblich bei der Budget- und Investitionsplanung beteiligt. Sie pflegen eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Wacheleitungen, mit den ehrenamtlichen Helfern des Katastrophenschutzes und der Rettungshundestaffel sowie allen internen und externen Partnern.

Wir wenden uns an erfolgreich ausgebildete Notfallsanitäter (w/m/d) mit fundierter Berufserfahrung, die ihre Qualifikation z. B. durch einen OLRD-Lehrgang oder idealerweise durch einen passenden Hochschulabschluss erweitert haben und eine mehrjährige Leitungstätigkeit mit der Führung von Mitarbeitenden vorweisen können. Ebenfalls wird der sichere Umgang mit MS-Office-Programmen, ein gutes technisches Verständnis und ein Führerschein der Klasse C1 (früher Klasse 3) vorausgesetzt. Als Mensch sind Sie kommunikativ, arbeiten gern im Team, denken strategisch, agieren operativ, sind eine hohe Arbeitsbelastung gewohnt und behalten trotzdem immer souverän den Überblick. Andere beschreiben Sie als sozialkompetent, glaubwürdig und loyal. Unsere Mandantin bietet Ihnen im Rahmen einer 5-Tage-Woche bei einer Wochenarbeitszeit von 38,5 Stunden einen Tarifvertrag und Zusatzleistungen wie z. B. eine Altersversorgung und einen Dienstwagen mit privater Nutzungsmöglichkeit.

Sie sind interessiert? Dann steht Ihnen für weitere mündliche Vorabinformationen der Berater Christian Strauß unter der Rufnummer 04161 – 51 98 10 vertraulich zur Verfügung. Ihre vollständigen und qualifizierten Bewerbungsunterlagen mit allen Zeugnissen und Abschlussurkunden senden Sie bitte an die unten genannte E-Mail-Adresse unter der Kennziffer 22 031 an die Tadewald Personalberatung GmbH, Am Markt 1, 21614 Buxtehude. Die absolute Diskretion Ihrer Interessensbekundung und Bewerbung sichern wir Ihnen zu. Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen.

Job-Details

Organisation:
Gemeinnützige Hilfs- und Wohlfahrtsorganisation

Bundesland:

  • Hessen

Position:

  • Bereichsleiter

Bereich:

  • Management

Ausschreibung als PDF öffnen

Kennziffer:22031
Jetzt bewerben Ausschreibung weiterleiten

Zurück zur Übersicht