Tadewald Personalberatung GmbH im Gesundheitswesen und Sozialwesen

Bereichsleiter (w/m/d) Medizincontrolling

Langfristige Aufgabe bei Top-Maximalversorger in Niedersachsen

Bei unserer Mandantin handelt es sich um ein kommunales und sehr modern aufgestelltes Klinikum der Maximalversorgung mit knapp 700 Betten. Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster werden mit rund 2.500 engagierten Mitarbeitenden jährlich ca. 100.000 stationäre und ambulante Patienten kompetent versorgt. Innovative Konzepte und Entwicklungspläne zur medizinischen und strukturellen Weiterentwicklung bilden die Grundlage für die weiteren Ziele der baulich und medizintechnisch exzellent ausgestatteten Klinik. Im Zuge einer neuen Aufgabenstrukturierung suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine ehrgeizige und fachlich kompetente Persönlichkeit als

Bereichsleiter (w/m/d) Medizincontrolling

In dieser Position sind Sie dem Prokuristen als Leiter Betriebswirtschaft und Finanzen unterstellt, der neben dem Medizincontrolling auch die Bereiche Finanzcontrolling, Finanzbuchhaltung und Patientenmanagement sowie das Praxis- und Ambulanzmanagement verantwortet. Sie werden in Ihrer breiten Funktion durch rund 25 Mitarbeitende tatkräftig unterstützt. Ihre gezielt erweiterbare Verantwortung umfasst u. a. den gesamten operativen Bereich der DRG-Fallkodierung. Ihr Bereich unterstützt dabei eine zeitnahe Dokumentation und Kodierung für eine erlösoptimierte Fallabrechnung stationärer Krankenhausleistungen. Sie beraten und schulen die Kodierfachkräfte sowie das medizinische Personal und sorgen für eine effiziente Schnittstellenkoordination mit anderen abrechnungsrelevanten Bereichen. Sie sind Ansprechpartner (w/m/d) für den MD im Rahmen der Fallbewertungen und für die Krankenkassen rund um die jährlichen Entgeltverhandlungen. Zusätzlich bringen Sie sich in das strategische Medizincontrolling durch kontinuierliche Analyse des Leistungsspektrums und bei der Leistungsplanung ein. Sie sind offen für die Erweiterung Ihres Aufgabengebietes.

Wir sprechen mit dieser Ausschreibung gestandene Medizincontroller (w/m/d) mit abgeschlossener Hochschulausbildung an. Auch eine andere Ausbildungsgrundlage ist bei entsprechender Fachlichkeit und Erfahrung denkbar. Sie kennen sich in den medizinischen Klassifikations- und Abrechnungssystemen sowie deren rechtlichen Grundlagen genau aus und nutzen Krankenhausinformationssysteme und Datenbankanwendungen souverän. Eine strukturierte, ergebnisorientierte und selbstständige Arbeitsweise mit pragmatischer Umsetzungsmentalität setzen wir voraus. Sie agieren kommunikativ sowie teamorientiert und strahlen eine Begeisterungsfähigkeit für optimierende Prozessveränderungen aus.

Für weitere Vorabinformationen steht Ihnen der verantwortliche Berater Christian Strauß unter der Rufnummer 04161 – 51 98 10 gern zur Verfügung. Ihre vollständigen und qualifizierten Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an die unten genannte E-Mail-Adresse unter der Kennziffer 21 035 an die Tadewald Personalberatung GmbH, Am Markt 1, 21614 Buxtehude. Die absolute Diskretion Ihrer Interessensbekundung und Bewerbung sichern wir Ihnen zu. Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen.

personalberatung@tadewald.de
www.tadewald.de

Job-Details

Organisation:
Klinikum der Maximalversorgung

Bundesland:

  • Niedersachsen

Position:

  • Bereichsleiter

Bereich:

  • Medizincontrolling

Ausschreibung als PDF öffnen

Kennziffer:21035
Jetzt bewerben Ausschreibung weiterleiten

Zurück zur Übersicht