Tadewald Personalberatung GmbH im Gesundheitswesen und Sozialwesen

Oberarzt (w/m/d) Gefäßchirurgie

Überregionales medizinisches Kompetenzzentrum in Oberbayern

Bei unserer Mandantin handelt es sich um eines der größten kommunalen Krankenhäuser in Bayern. Das Klinikum der Schwerpunktversorgung mit mehr als 1.100 Betten ist als Akademisches Lehrkrankenhaus der Ludwig-Maximilians-Universität München mit über 20 Fachbereichen sowie zehn hochspezialisierten Zentren in der Region bestens anerkannt. Jährlich werden etwa 100.000 Menschen stationär und ambulant auf höchstem Niveau von mehr als 3.000 kompetenten Mitarbeitenden versorgt. Im Zuge einer Nachbesetzung suchen wir zum nächstmöglichen Termin für die Klinik für Gefäßchirurgie eine fachlich versierte und teamorientierte ärztliche Persönlichkeit als

Oberarzt (w/m/d) Gefäßchirurgie

Die eigenständige und etablierte Klinik für Gefäßchirurgie mit 30 Betten behandelt ein breites Spektrum an Gefäßerkrankungen sowohl konservativ, konventionell chirurgisch als auch endovaskulär. Neben neuen innovativen Diagnostik- und Behandlungsmöglichkeiten werden auch insbesondere die konventionellen Operationen auf hohem Niveau angeboten. Für sämtliche Erkrankungen der Arterien und Venen kommen zudem minimal invasive Katheterverfahren zum Einsatz. Gemeinsam mit der Radiologie sowie der jeweiligen Medizinischen Klinik werden ein interdisziplinäres Gefäßzentrum und ein Dialyseshuntzentrum betrieben, um die Patienten in enger Kooperation sicher und bestmöglich zu versorgen. Insgesamt werden in der Abteilung mit einem ärztlichen Stellenschlüssel von 1/4/2 rund 2.800 stationäre und ambulante Fälle pro Jahr behandelt. Die volle Weiterbildungsermächtigung zum Facharzt für Gefäßchirurgie liegt in der Abteilung vor.

Wir möchten mit dieser Aus-schreibung Fachärzte (w/m/d) für Gefäßchirurgie, gern auch mit der Zusatzweiterbildung Phlebologie oder Erfahrungen auf diesem Gebiet ansprechen. Idealerweise haben Sie mindestens zwei Jahre fachärztlich gearbeitet und sind in der Lage, eigenständig komplexe gefäßchirurgische Operationen auch in Notfallsituationen durchzuführen und konnten bereits Erfahrungen in der nichtinvasiven Gefäßdiagnostik sammeln. Auch wenn Sie bereits als Oberarzt tätig sind und sich operativ weiterentwickeln möchten, könnte diese Position interessant für Sie sein. Denkbar ist auch, dass Sie in Ihrer Karriere weiter fortgeschritten sind und Ihre Expertise unabhängig von einer Hierarchieebene noch einmal einbringen möchten. Neben Ihrer fachlichen Kompetenz und einem hohen Maß an Engagement bringen Sie auch Einfühlungsvermögen gegenüber den Patienten mit und schätzen die interdisziplinäre Arbeit auf Augenhöhe in einem kollegialen Team.

Wenn Sie sich von dieser interessanten Aufgabe in einer attraktiven und lebenswerten Region angesprochen fühlen, dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Für weitere Vorabinformationen stehen Ihnen die Berater Christian Strauß und Anika Ptaschinski unter der Rufnummer 04161 – 51 98 10 gern zur Verfügung. Ihre vollständigen und qualifizierten Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an die unten genannte E-Mail-Adresse unter der Kennziffer 20 037 an die Tadewald Personalberatung GmbH, Am Markt 1, 21614 Buxtehude. Die absolute Diskretion Ihrer Interessensbekundung und Bewerbung sichern wir Ihnen zu. Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen.

personalberatung@tadewald.de
www.tadewald.de

Job-Details

Organisation:
Klinikum der Schwerpunktversorgung

Bundesland:

  • Bayern

Position:

  • Oberarzt

Bereich:

  • Medizin

Ausschreibung als PDF öffnen

Kennziffer:20037
Jetzt bewerben Ausschreibung weiterleiten

Zurück zur Übersicht